Informationen gemäß Art 13 Datenschutzgrundverordnung

Mit den folgenden Hinweisen erläuteren wir, welche personenbezogene Daten wir über Sie verarbeiten …

… wenn Sie die Webseite donaumoos.de besuchen. … wenn Sie uns auf Facebook besuchen … wie wir Ihre Daten in der Verbandstätigkeit verwenden.
  • Server-Protokollierung
  • Cookies
  • E-Mail und Kontaktformular
  • Facebook Fanpage
  • Veröffentlichung auf der Web Site
  • Versammlungsprotokolle
  • Weihnachtsspendenaktion
  • Veranstaltungen
  • Job-Börse
  • Gewerbeschau
  • Mitgliederverwaltung

und welche Rechte Ihnen als Betroffene/r zustehen.

Verantwortliche Stelle

Gewerbeverband Donaumoos e.V.
1. Vorsitzende: Cornelia Euringer-Klose
Münchener Straße 57, 86633 Neuburg an der Donau
Telefon: 08431/64 40 48
E-Mail: info(ät)donaumoos.de

Datenverarbeitungen auf dieser Web Site (donaumoos.de)

Server-Protokollierung

Wenn Sie diese Internetseiten abrufen, übermittelt Ihr Browser Daten an unseren Web-Server. Die folgenden Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Server aufgezeichnet:

  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • Browsertyp, Browserversion und verwendetes Betriebssystem
  • Methode (get, head, post)
  • Name der angeforderten Seite
  • Referrer URL
  • Gegebenenfalls die übergebenen Argumente, wie Suchbegriffe

Die Daten werden in den Log-Dateien unseres Systems für sieben Tage gespeichert und danach automatisch überschrieben. Eine Zusammenführung oder Abgleich dieser Daten mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt. Eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.

Die Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Log-Dateien ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse ist die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen.

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Log-Dateien ist für den Betrieb der Internetseite erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

Cookies

Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden für Besucher keine Cookies (auch keine Session Cookies) auf Ihrem System gespeichert.

Sofern Sie sich als Mitglied in den Mitgliederbereich einloggen, werden für die Dauer der Sitzung zwei Session/Sitzungs-Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert. Diese Cookies sind zum Betrieb notwendig. Es werden dabei keine personenbeziehbare Information verarbeitet und es werden keine Nutzerprofile erstellt.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt im Betrieb der Website.

Sie können Cookies in Ihrem Browser direkt selbst löschen.

E-Mail und Kontaktformular

Für die Kontaktaufnahme bieten wir eine E-Mail-Adresse und ein Kontaktformular an. Wenn Sie diese nutzen werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert. Es verfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten liegt in der Kontaktaufnahme begründet.

Dauer der Speicherung: Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

Datenverarbeitungen des Donaumoos Gewerbeverbands

Veröffentlichung auf der Website

Zur Erfüllung der satzungsgemäßen Zwecke und als freiwillige Leistung des Verbands können die Mitgliedsbetriebe auf der eigenen Web Site dargestellt werden. Dazu wird der Name der Firma, Anschrift, Kontaktdaten, sowie ein Logo der Mitgliedsfirma veröffentlicht.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist Art 6 Abs 1 Zif b Vertragserfüllung.

Die Darstellung der Mitgliedsbetriebe auf der Website dient Werbezwecken.

Firmenprofile bleiben solange veröffentlicht wie die Mitglieder dies wünschen. Beim Austritt des Mitglieds werden die Daten gelöscht.

Versammlungsprotokolle

Von Mitgliederversammlungen und Vorstandssitzungen werden Protokolle erstellt, die den Mitgliedern im Downloadbereich zur Verfügung gestellt werden. Protokolle können Namen und ggf. Kontaktdaten von Mitgliedern, einschließlich der Vorstände, Lieferanten und Kooperationspartnern enthalten.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist Art 6 Abs 1 Zif b Vertragserfüllung.

Protokolle dienen dem Vorstand zu Nachweiszwecken und den Mitglieder zur Information.

Protokolle werden nicht gelöscht.

Weihnachtsspendenaktion

Sofern vom Vorstand und den Mitgliedern beschlossen findet jährlich die Weihnachtsspendenaktion statt. Die Teilnahme an der Aktion ist freiwillig. Zur Koordination werden Firmenname, Anschrift, Kontaktdaten, ggf. Name des Ansprechpartners verarbeitet.  Die Spendenempfänger erhalten die Daten des für Sie ausgewählten Firma zur Ausstellung einer Spendenquittung.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist Art 6 Abs 1 Zif b Vertragserfüllung.

Zweck ist der gemeinschaftliche Werbeauftritt in de regionalen Presse und die Vermittlung von Mitgliedsunternehmen an Spendenempfänger im Donaumoos.

Spender- und Empfängerlisten bleiben für die Dauer der Mitgliedschaft gespeichert. Bankbelege unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist von 10 Jahren.

Veranstaltungen
(u.a. Fahrsicherheitstraining und Erste-Hilfe Fortbildungen)

Wir organisieren Fahrsicherheitstrainings und Erste-Hilfe Fortbildungen. Eine eigene Datenverarbeitung findet nicht statt. Teilnehmer am Fahrsicherheitstraining melden sich direkt beim Anbieter an.  Für Erste-Hilfekurse melden Betriebe namentlich die Teilnehmer und Art der Weiterbildung (Grundschein oder Weiterbildung), die direkt durchgereicht und nicht gespeichert werden.

Job- und Ausbildungsbörse

Zur Anmeldung und Durchführung der jährlichen Job- und Ausbildungsbörse verarbeiten wir Firmenname, Adresse, Kontaktdaten, Branche, Zweig, Bankdetails, Name Ansprechpartner, Angaben zum gebuchten Stand, Eigene Anmerkungen. Betroffene sind alle Aussteller (Mitgliedsfirmen im Gewerbeverband und Externe Aussteller), Messebauer und andere Lieferanten. Die Ausstellerliste und ausgewählte Fotos werden an die Presse weitergeleitet, sowie auf der verbandseigenen Web Site dargestellt.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist Art 6 Abs 1 Zif b Vertragserfüllung.

Der Zweck ist die Unterstützung der Mitglieder bei der Werbung neuer Mitarbeiter.

Interne Listen bleiben für bis zu 5 Jahre nach Beendigung der Jobbörse gespeichert. Bankbelege unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist von 10 Jahren.

Gewerbeausstellung

Die Gewerbeausstellung findet zur Zeit nicht statt.

Mitgliederverwaltung

Wenn Sie bei uns Mitglied werden, verarbeiten wir Grunddaten zur Firma, wie Name, Adresse, Kontaktdaten, Branche, Gründungsjahr, Suchbegriffe, gegebenenfalls Schnuppermitgliedschaft, sowie Bankdetails. Von Inhaber, Geschäftsführern und Ansprechpartnern speichern wir Name, Geburtsdatum und Kontaktdaten.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten: Art 6 Abs 1 Zif b Vertragserfüllung.

Der Zweck liegt in der Unterstützung der Mitglieder bei der Werbung neuer Kunden und neuer Mitarbeiter.

Daten werden für die Dauer der Mitgliedschaft und bis zu 2 Jahre nach Austritt gespeichert. Schriftliche Originalanträge werden im unverschlossenen Schrank im Büro der 1. Vorsitzenden aufbewahrt. Bankbelege unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist von 10 Jahren.

Der Veröffentlichung ihrer Daten auf der Homepage des Gewerbeverbands können Sie durch Hinweis an den Vorstand jederzeit widersprechen.

Facebook Fanpage

Wir bieten auf Facebook eine Seite (Fanpage) unter dem Namen „Gewerbeverband Donaumoos e.V.“ an. Dort veröffentlichen wir öffentliche Meldungen, die dem Vereinszweck (… die Anliegen und Rechte der Mitglieder zu vertreten, den Erfahrungsaustausch untereinander zu pflegen, die örtliche Wirtschaft zu fördern, die Selbständigen zum Vorteil des Wirtschaftsraumes zu stärken.) dienen.

Facebook stellt uns für die Fanpage Seiten-Insights zur Verfügung. Ausführliche Informationen zu den Seiten-Insights-Daten, den verwendete Informationen, den Verantwortlichkeiten und der Verwendung von Cookies finden Sie unter https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data.

Abweichend von den weiteren hier aufgeführten Verarbeitungen ist Facebook Ireland Limited („Facebook Ireland“) und wir gemeinsam Verantwortliche für die Verarbeitung von Insights-Daten im Sinne des Art 26 Abs 1 DSGVO. Wenn Sie z.B. Auskunft über die über Sie gespeicherten Daten erhalten möchten, können Sie dies über Facebook direkt anfragen oder uns als gemeinsam Verantwortlichen kontaktieren und wir werden die Anfrage an Facebook Ireland weiterleiten. Facebook Ireland wird Anfragen im Einklang mit den gemäß der Seiten-Insights-Ergänzung obliegenden Pflichten beantworten. Facebook Ireland stimmt zu, die primäre Verantwortung gemäß DSGVO für die Verarbeitung von Insights-Daten zu übernehmen und sämtliche Pflichten aus der DSGVO im Hinblick auf die Verarbeitung von Insights-Daten zu erfüllen (u. a. Artikel 12 und 13 DSGVO, Artikel 15 bis 22 DSGVO und Artikel 32 bis 34 DSGVO). Darüber hinaus wird Facebook Ireland das Wesentliche dieser Seiten-Insights-Ergänzung den betroffenen Personen zur Verfügung stellen.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer ist Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Unserer berechtigtes Interesse liegt in der Benachrichtigung über vereinsinterne Nachrichten und der Verteilung von relevanten öffentlichen Nachrichten.

Entscheidungen hinsichtlich der Verarbeitung von Insights-Daten trifft nur Facebook Ireland und kann nur Facebook Ireland umsetzen. Facebook Ireland entscheidet nach seinem alleinigen Ermessen, wie es seine Pflichten gemäß der Seiten-Insights-Ergänzung erfüllt. Facebook Ireland ist in der EU die Hauptniederlassung für die Verarbeitung von Insights-Daten für sämtliche Verantwortliche. Die irische Datenschutzkommission ist die federführende Aufsichtsbehörde für diese Verarbeitung.

Welche Rechte haben Sie?

Sie haben das Recht unentgeltliche Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Ferner haben Sie das Recht auf Löschung, Berichtigung unrichtiger Daten und dem Widerspruch in die Erhebung der Daten. Bitte wenden Sie sich ggf. an die oben genannte Stelle.

Falls Sie Anlass zur Beschwerde haben, können Sie sich an das für uns zuständige Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht https://www.lda.bayern.de/ wenden.

Stand

Letzte Aktualisierung am 16.4.2019

Aktuelles, Termine, Neuigkeiten

12. Oktober 2019:
Brauereibesichtigung „Zum Kuchlbauer“ in Abensberg


26. Oktober 2019:
Fahrsicherheitstraining Bergheim


weitere Termine

Facebook
Like us on Facebook